Leckerlitaschen für den Hund – der große Kundentest

3 mal 3 Leckerlibeutel im Test:
Ein Goodiebag,  auch Leckerlitasche genannt, gehört bei vielen Aktivitäten mit dem Hund zum Guten Ton.
Sie wird bei der Hundeausbildung in der Hundeschule, bei verschiedenen Wettbewerben oder auch einfach nur beim Spaziergang gerne benutzt.
Leckerlibeutel gibt es in Preislagen von ca. 10 Euro für einfache Goodiebgs bis zu 40 Euro für die Luxusmodelle. Doch wo liegen die Unterschiede, und muss es das Luxusmodell sein? Wir möchten es genau wissen und bitten unsere Kunden zum 3-fach Test.

Welche Leckerlibeutel werden getestet?
Getestet werden je 3 Leckerlitaschen unterschiedlicher Preiskategorien:
Die EQ-dog-Click-n-Treat-Leckerlibeutel-Huefttasche als Luxusvariante,
den Belohnungsbeutel Hunter Gürteltasche Profi im gehobenen Preissegment
und als günstige Variante das Owney Goodiebag Leckerlitasche.

So kannst du am Test teilnehmen:
Bitte schreibe als Kurzbewerbung einfach einen Kommentar auf diesen Artikel, oder gerne auch an unsere Hund & Outdoor Facebook Pinnwand.
Die 3 x 3 Tester geben wir am kommenden Montag (04.03.2013) bekannt.

Weitere Infos darüber, wie der Test abläuft kannst du auf unserer Test Infoseite nachlesen.

 

 

Sara und Snow haben die 1. Woche des Tests hinter sich gebracht:

Vor etwas mehr als 1 Woche kam das Paket mit den drei Lecker-Beuteln bei Snow und mir an 🙂 Hier nun mal unser erster Bericht !

Der Karton und auch die Beutel warten in einem 1A Zustand. Was ich außerdem Klasse fand, war die Größe des Kartons! Oft bekommt einen riesigen Karton, obwohl nur 1 oder 2 kleine Sachen verschickt wurden. Hier war das nicht so ! Was ich echt als ein großes Plus finde ! Die Verpackung (eine Pappe an der die Tasche befestigt war) von der Hunter Gürteltasche Profi war sehr praktisch, man konnte sich die Tasche genau anschauen und ausprobieren, ohne das man sie auspacken musste. Die Owney Goody Bag Leckerlitasche, war in eine offene Plastiktüte verpackt, so konnte man den Beutel gut aus packen zum anschauen und dann ganz einfach danach wieder einpacken. Beim Click´n Treat Bag verhindert die Verpackung ( eine Pappe, die in der Tasche klemmt) das man sich das Innere des Beutels anschauen kann, das fand ich Anfangs blöd. Als die Verpackung dann aber fort war, wurde sichtbar, das der Ersatz- Innenbeutel so gesichert worden war.

Bei allen drei Lecker- Beuteln ist die Verarbeitung wirklich sehr gut, wirklich nichts zu bemängeln. In der Qualität und Verarbeitung sind der Hunter und der Owney Leckerlibeutel gleich auf, der Click´n Treat Leckerlibeutel ist im Vergleich zu den andern beiden allerdings noch etwas Hochwertiger.

  • Der Hunter Gürteltasche Profi Lecker-Beutel ist in Schwarz und Beige gehalten, er ist eckig und erinnert vom Aussehen an eine Gürteltasche. Er hat zusätzlich zum Platz für die Lecker, noch zwei kleine Seiten Taschen für z.B Pfeife, Kotbeutel oder andere kleine Sachen. Außerdem gibt es noch eine Handytasche ( ehr was für kleine Handys,ein Smartphone findet dort kein Platz) . Das Material ist Innen und Außen abwaschbar. Fetzumachen ist die Tasche endweder durch einen Metalclip an Gürtel, Hosentasche oder durch Schlaufen an einem Gürtel.
  • Der Owney Goody Bag Leckerlibeutel ist schwarz mit einem gelben Owney Logo. Das Material ist sowohl Innen wie auch Außen abwaschbar. Auf der unter Seite des Beutels, ist ein Fach für Kotbeutel. Außerdem gibt es noch eine Zusatz Tasche für kleines Zubehör und einen Ring für z.B einen Clicker. Festzumachen ist die Tasche durch einen Karabina an den Gürtelschlaufen einer Hose.
  • Der EQ Dog Click´n Treat Lecker -Beutel ist in einem Grau Schwarz gehalten, das Material sieht sehr robust aus und ist Abwaschbar. Auch hier erinnert das Aussehen an eine Gürteltasche. Vorne hat der Beutel eine aufgesetzte Tasche in der viel Platz für Zubehör ist, auf der Rückseite hat er noch eine Tasche für Geld usw, die mit einem Reißverschluss geschlossen wird. Das Innenfutter des Beutels kann man sehr einfach rausnehmen und abwaschen. Festzumachen ist die Tasche durch einen breiten Hüftgürtel, dieser Gürtel hat Reflektoren eingearbeitet und das Logo des Herstellers ist hier aufgedruckt.

 

Wie ist in deinen Augen das Preis-Leistung’s Verhältnis auch im Vergleich zu anderen dir bekannten Produkten ?

  • Der Owney Lecker -Beutel kostet nur kleines Geld, man bekommt dafür eine einfach gehaltenen und gut verarbeiteten Tasche .
  • Der Hunter Lecker-Beutel liegt Preislich im Mittelfeld, Leistung und Verarbeitung sind hier stimmig für das Geld.
  • Der EQ Dog Lecker-Beutel liegt sehr hoch im Preis. Zwar ist die Tasche wirklich sehr qualitativ hochwertig, doch trotzdem finde ich den Preis zu hoch angelegt und würde sie deswegen auch nicht kaufen. Denn für den angesetzten Preis fehlt mir dann z.B eine Unterteilung der Tasche für die Lecker ( um 2 Arten von Lecker mit zunehmen) oder evt auch verschiedene Farb Design´s.

 

Findest du die Produktbeschreibungen ausreichend und zutreffend ?
Bei allen drei Lecker-Beutel sind die Beschreibungen ausreichend und zutreffend . Auch die Fotos der Produkte sind sehr passend und ansprechend.

  • Der Owney Lecker Beutel ist einfach und schnell an der Hose zu befestigen, allerdings bewegt sich der Beutel durch die einfache Befestigung beim gehen immer sehr störend. Das Fach für die Kotbeutel ist sehr praktisch und einfach zu befüllen. Der Kordeverschluss ist zwar nicht so praktisch im Auf & Zu machen, doch wenn man Ihn nur halb zumacht, kann man an die Lecker kommen und rausfallen können sie bei normalen gehen auch nicht.
  • Den Hunter Lecker-Beutel musste ich wegen der Winterjacke zur Zeit an der Hosentasche anclipen, so wirklich fest hält er dort aber nicht. Am Gürtel währe er sicher fester, doch das klappt leider nicht mit der dicken Jacke.Zwar ist der Beutel mit nur 1 Hand zuöffnen, doch der Verschluss hakt beim öffnen und somit ist ein „Schnelles“ heraus nehmen leider nicht gut möglich.
  • Der EQ Dog Lecker-Beutel ist durch den Hüftgürtel sehr gut festzumachen, er hält sehr gut und ist Größen verstellbar. Auch das Auf & Zu machen geht leicht und schnell.

Nach 4 Wochen ist es vollbracht:

Wie würdest du die Alltagstauglichkeit des Produkts bewerten ??

Ich habe die Leckerliebeutel im Alltag, auf langen Zugfahrten, beim Agility und beim Trickdogging zu Hause getestet.

  • Owney Goody Bag Leckerlietasche : Im Alltag ist der Leckerbeutel praktisch, da er schnell an die Hose fest ( an einer Gürtelschlaufe) zu machen ist und schön viel Futter Platz findet, auch das Kotbeutel Fach ist klasse. Beim Agility ist er aber er aber dann doch ehr störend Er schwingt beim laufen so sehr herum, das teil weiße auch Futter heraus fällt und nach einer Stunde tut es auch weh, wenn der voll gefüllte Beutel immer wieder gegen das Bein schlägt. Auf einer langen Zugfahrt ( mit einigen Umstiegen) ist er aber wieder super praktisch, da er schnell und einfach dran & ab zu machen ist. Beim sitzen während der Fahrt, einfach schnell und einfach ab machen, wenn es ans Aussteigen geht schnell wieder dran gemacht. Und auch beim Trickdogging Zuhause hat der Leckerbeutel stark gepunktet, denn er kann klasse einfach auf den Boden hingestellt werden. Alles in allem, ein schöner Leckerbeutel.
  • HUNTER Gürteltasche Profi : Bei der Zugfahrt war der Leckerbeutel echt blöd, beim sitzen störte der Beutel, doch zum ab machen, musste erstmal der Hosen Gürtel geöffnet werden und auch zum dran machen, musste man sich erstmal „ausziehen“ bevor man Ihn sicher am Gürtel anbringen konnte. Der Metall Clip, hielt leider nicht sonderlich gut, weder an der Hosentasche, noch am Gürte. Das habe ich beim Agility bemerkt, als ich beim laufen aus versehen gegen den Beutel gehauen habe und dann in hohen Bogen durch die Luft flog. Mein Hund hat sich gefreut Sie konnte Leckerlies vom Boden einsammeln. Es war egal ob ich Ihn am Gürtel fest geclipt habe oder an de Hosentasche, immer flog er durch die Luft. Nur wenn der Gürtel durch die Schlaufen gezogen wird, bleibt er da wo er hin soll. Beim Trickdogging Zuhause war das leichte ab und dran machen dann wieder sehr praktisch. Aber leider kann man Ihn nicht auf den Boden stellen, da fällt er dann doch mit Vorlieben um. Was auch immer noch etwas nervt, ist das doch stockende auf & zu gehen.
  • EQ dog Click´n Treat™ Leckerlibeutel Hüfttasche : Der Leckerbeutel bietet wirklich viel Platz für Futter und andere kleine Dinge. Im Alltag ist er sehr praktisch durchs schnelle an & aus ziehen, genau so durch das leichte öffnen der Tasche. Beim Agility ist er auch wirklich sehr nützlich, gewesen, denn nicht nur das Futter passte herein, sondern auch noch die dünne Leine Während der Zugfahrt war er auch sehr schön, durch das einfach ab & dran machen, war er sehr praktisch. Beim Trickdogging hin gegen, war er ehr unpraktisch, da er nicht selber auf dem Boden stehen kann.

Kannst du ähnliche oder bessere Konkurrenzprodukte zu diesem Produkt empfehlen ??

  • Ich habe zwar schon einige verschiedene Leckerbeutel genutzt, doch im Vergleich zu den 3 getesteten Beuteln sehe ich keine wirklichen Unterschiede.

Inwiefern wurde die vom Hersteller versprochenen Produkteigenschaften vom Produkt gehalten ?

  • Owney Goody Bag Leckerlietasche: Es wurde alles eingehalten was der Hersteller verspricht. Das einzige was nicht so wirklich stimmt ist, das ein Handy in dem Leckerbeutel Platz findet. Dazu müsste man ein kleines Handy haben, doch die sind mittlerweile Ehr selten bei den ganzen Smartphones. Die haben dort nämlich keinen Platz.
  • HUNTER Gürteltasche Profi : Hier verspricht der Hersteller einen guten Begleiter für den Hundesport, doch das ist er nur, wenn er durch die Schlaufen, am Gürtel befestigt ist. Und auch sagt der Hersteller man kann den Beutel leicht öffnen: das finde ich nicht, denn er lässt sich schon etwas schwer gänig öffnen. Auch hier fällt wieder auf, das die Handys größer geworden sind, denn mein Smartphone findet keinen Platz ( was der Hersteller verspricht) in diesem Beutel.
  • EQ dog Click´n Treat™ Leckerlibeutel Hüfttasche : Hier kann man nur sagen : hier stimmt alles was der Hersteller zu seinem Produkt sagt.

Würdest du das von dir getestet Produkt auch andern Hundebesitzern weiter empfehlen können ?

  • Ja, befreundete Hundebesitzer waren sehr begeistert von dem : EQ dog Click´n Treat™ Leckerlibeutel Hüfttasche . Vor allem weil man die Innentasche heraus nehmen kann und waschen kann.

Welches Fazit ziehst du aus diesem Test ?

  • Jeder der Leckerbeutel hat seine Vor & Nachteile. Doch den Perfekten Leckerbeutel habe ich immer noch nicht gefunden.

Kurze Bewertung : Wieviel Sterne von 1-6( 1 = schlecht, 6 = super) hat dieses Produkt deiner Meinung nach verdient und warum ?

  • Owney Goody Bag Leckerlietasche: 4 Sterne, eigentlich ein sehr guter Beutel, doch das ewige hin und her geschwanke nevt doch sehr stark. Und auch der Verschluss ist manchmal etwas unpraktisch.
  • HUNTER Gürteltasche Profi : 3 Sterne, die Befestigung ist wirklich unpraktisch und nicht für aktives Training zu gebrauchen. Und auch das öffnen lässt doch ehr zu wünschen übrig. Und auch die kleinen Taschen bieten nur wenig Platz für Zubehör.
  • EQ dog Click´n Treat™ Leckerlibeutel Hüfttasche : 5 Sterne, alles in allem eine klasse Tasche. Was stört sind hier nur die „eine“ Farbe in der, der Beutel lieferbar ist und das, die Lecker nicht in 2 Fächer auf zu teilen ist. Schließlich belohne ich meinen Hund mit 2 verschiedenen Lecker und dafür brauche ich auch 2 Fächer. Alles in allem aber eindeutig der beste der 3 Beutel.

 

Heidi und die Schlappohrenbande starten den Test:

Das Paket kam nach drei Tagen in einwandfreiem Zustand hier an. Die Beutel waren nicht noch extra durch Folie geschützt, nur ein Luftpolster war in der Schachtel. Die drei Leckerliebeutel entsprechen ihrer Preisklasse und sind alle gut verarbeitet.

  • Der Owney Goody Bag ist der günstigste, aber für unter 7 € hat er alles was ein Leckerliebeutel braucht: viel Platz für Leckereien, einen Karabinerhaken zum Befestigen, unten ein Reißverschlußfach für Kotbeutel, die man dann direkt rausziehen kann, und mit einer Zugkordel ist er verschließbar ( allerdings zweihändig). Die schwarze Farbe mit der Aufschrift ist einfach und chic aber nach zweimaligem Gebrauch löst sich bereits die Schrift ab.
  • Die Hunter Gürteltasche Profi für 18,89€ hat mich enttäuscht. Optisch sehr schön und auf den ersten Eindruck hochwertig verarbeitet aber in der Praxis nichts für mich . Die seitlichen kleinen Taschen kann man für Kotbeutel nutzen in die Handytasche, die vorne aufgesetzt ist, passt kein modernes Handy höchstens ein paar Tempotücher. Schlüssel oder Geld sind auch hier nirgends sicher unterzubringen, da es keine Reißverschlußtasche gibt. Das große Fach für die Leckerchen ist mit einer Hand kaum zu öffnen, der Easyclickverschluß knarrt und klemmt wie eine alte Schublade . die Sache mit der Befestigung hat so ihre Tücken, entweder man nimmt den Gürtelclip oder zieht den Gürtel durch die zwei Gürtellaschen an der Rückseite der Tasche. Ich habe schon einmal einen Hunterbeutel verloren den ich an der Hose festgeclipt hatte, also kommt für mich nur die Version mit den Laschen in Frage. Somit braucht man noch einen Gürtel extra (im Winter hängt ja sonst die Jacke oder der Mantel drüber).
  • Der teuerste Belohnungsbeutel von EQ Click´n Treat Bag für 38,90 ist mein Favorit:super Verarbeitung, große Handytasche vorne dran, hinten Reißverschlußtasche für ein bisschen Kleingeld, Schlüssel und nen Kotbeutel. Großes Fach für Leckerchen(sogar ein zweiter Innenbeutel kann mittels Reißverschluss zum Reinigen gewechselt werden), durch Click ´n treat einhändig leicht zu öffnen und zu schliessen. Befestigt wird mit dem dazugehörigen Gürtel mit fester Kofferschnalle. Sowohl vom Material, als auch von der Handhabung her:  1. Sahne.
    Leckerlibeutel im Test

    Heidis Schlappohrenbande im „Leckerlibeuteltestfiber“ 🙂

 

Der günstigste Beutel von Owney ist sein Geld wert , der teuerste von EQ lässt anhand des hohen Preises erst mal schlucken , aber er überzeugt mich schon nach einer Woche. Ich füttere meine drei Hunde viel aus der Hand( Frühstück und Abendfutti gibt es beim Gassigehen und Reiten) da ist der EQ beutel genau richtig. Der Hunterbeutel ist ja auch keine Billigware aber er hat außer der Größe nichts Positives für mich.

Findest du die Produktbeschreibung ausreichend und Zutreffend ? –> Ja

Würdest du das Produkt als ausreichend sicher und einfach in der Handhabung beschreiben? –> Man kann sich nirgends verletzen, am einfachsten in der Handhabung ist der EQ Beutel.

So bis in drei Wochen! Dann gibt es den Abschlussbericht.

LG Heidi und die Schlappohrenbande

 

And the winner is…

der beste von den drei, von mir und den Hunden getestete Leckerlibeutel ist der EQ Click &Treat Bag (ohne den gehen wir nicht mehr aus dem Haus)
Gefolgt von dem Owney Goodie Bag (einfach aber zweckmässig und günstig) und an letzter Stelle ist für mich die Hunter GürteltascheProfi (schlechte Handhabung und für knapp 20 € erwarte ich von einer Firma die in Hundekreisen ja durchaus bekannt ist, bessere Qualität und eine durchdachtere Handhabung.Ich würde die Entwickler die sowas entwerfen sofort feuern 😉 )

  • Kannst du ähnliche oder bessere Konkurenzprodukte zu diesen Produkten empfehlen?

    Leckerlibeutel im Test bei der Schlappohrenbande 🙂

Als Alternative generell fällt mir nur die gute alte Bauchtasche ein.

  • Inwiefern wurden die vom Hersteller versprochenen Produkteigenschaften vom Produkt gehalten?

Beim EQ Beutel stimmt alles zu 100% und ebenso beim Owney Goody bag , aaaaber die Huntertasche ist keinesfalls leicht zu handhaben und ein Handy der heutigen Zeit passt nicht in die Handytasche auch die anderen zwei Zusatztaschen sind allenfalls für Kotbeutel geeignet, weil sie viel zu klein und nicht verschliessbar sind .

  • Würdest du das von dir getestete Produkt auch anderen Hundebesitzern weiter empfehlen können?

Meine klare Empfehlung ist der EQ Click&treatbeutel. Sowohl im Hundeverein, als auch bei der Rettungshundestaffel ist bei allen die mitbegutachtet haben am besten angekommen. Lediglich der Preis ist sehr hoch angesetzt, ein paar euros weniger dann wäre das Ding nicht zu toppen.

  • Welches Fazit ziehst du aus dem Test?

In dem Fall hat das teurere Produkt alle überzeugt, aber auch das günstigste Angebot konnte überzeugen und ein Markenname bedeutet noch lange nicht, das die Qualität stimmt.

EQ Click&Treat 6 Sterne einfach nur gut diese Tasche mit Gürtel und durchaus das Geld wert, ein bißchen billiger wäre toll. Owney Goody bag 5 Sterne weil es eine günstige Tasche ist für kleines Geld, aber die Befestigung am Karabiner gefällt mir nicht . Mit einer Gürtelschlaufe dran gäbe es sechs Sterne . Hunter Güeteltasche Profi 1 Stern weil ich maßlos enttäuscht bin. Kein Gürtel dabei zum befestigen Metallclip hält nicht gut , Taschen sind zu klein und der Click &Treat Mechanismus klemmt und quietscht.

Vielen Lieben Dank, das wir testen durften , ich hoffe wir konnten alle offenen Fragen klären und einen lieben Gruß an alle Hundefreunde von Heidi und der Schlappohrenbande (Sammy, Lexa und Clooney)

 

Heikes Bericht nach der 1. Woche:

Wie war dein erster Eindruck vom Verpackungszustand des Paketes sowie des Produktes?

  • Das Paket war ordentlich verklebt und ohne Schäden bei mir angekommen. Die Produkte wurden zusätzlich mit Luftpolster geschützt. Die einzelnen Leckerlibeutel waren nicht zusätzlich noch einmal verpackt, war aber auch nicht notwendig meiner Meinung nach.

 

Wie ist die Verarbeitung und die Qualität des Produktes?

  • Alle drei Beutel sind sehr gut verarbeitet und qualitativ hochwertig, wie man es von den bekannten Herstellern nicht anders erwartet.

 

Wie würdest du die Optik und das Design des Produktes beschreiben?

  • Die Owney Goody Bag ist in schlichtem schwarz gehalten, mit dem Owney Label in Goldaufdruck als Aufheller. An der Unterseite befindet sich ein Reißverschluss zur Aufbewahrung der Kottüten. Innen ist die Goody Bag mit einer abwischbaren Oberfläche versehen.
  • An der Hunter Gürteltasche Profi findet man das bekannte schwarz/beige der Hunter Accessoires wieder. Die drei Seitentaschen runden das praktische Design dieser Leckerlitasche ab. Innen befindet sich ein abwaschbares, herausziehbares Polyester Futter zur leichten Reinigung.
  • Der EQ dog Click´n Treat besticht durch ansprechendes, hochwertiges Design. Das glänzendes Obermaterial verleiht dem Leckerlibeutel eine ansprechende Optik. Die große aufgesetzte Tasche an der Vorderseite peppt nochmals das Ganze auf. An der Seite befinden sich weitere Fächer mit Reißverschluss für zusätzliche Mitnahmemöglichkeiten. Auf dem Hüftgurt befinden sich das Emblem des Herstellers sowie ein laufender Hund. Das herausnehmbare und auswechselbare, abwaschbare Innenfutter runden das ansprechende Design dieser Tasche ab.
    Leckerlibeutel im Test

    Heike und Ihre Fellnasen 🙂

 

Wie ist in deinen Augen das Preis-Leistungs Verhältnis auch im Vergleich zu anderen dir bekannten Produkten?

  • Die Owney Goody Bag hat einen günstigen Preis, bei ausreichender Leistung.
  • Der etwas höher liegende Preis der Hunter Gürteltasche liegt noch im akzeptablen Bereich eines Leckerlibeutels bei akzeptabler Leistung.
  • Der EQ dog Click´n Treat ist bereits in der höheren Preiskategorie angesiedelt. Allerdings liegt hier ein hochwertiges Produkt vor. Meiner Meinung nach aber doch leider recht teuer.

 

Findest du die Produktbeschreibung ausreichend und zutreffend?

  • Ich finde alle drei Produktbeschreibungen ausreichend und auch zutreffend. (Beim EQ dog hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen, es fehlt, das „d“ bei Hundetrainern ;-))

 

Würdest du das Produkt als ausreichend sicher und einfach in der Handhabung beschreiben?

  • Owney Goody Bag: Bisher liegt die Goody Bag an dritter Stelle bei mir. Durch das einfache Einhaken an der Gürtelschlaufe baumelt der Beutel leider ziemlich stark am Bein herum. Ein schnelles Schlließen des Beutels ist aufgrund des Kordelzuges nicht möglich, es müssen immer beide Hände dafür benutzt werden.
  • Hunter Gürteltasche Profi: Die Tasche hängt relativ fest eingehängt mit dem Clip am Hosenbund. Umständlich jedoch gerade jetzt, wenn es noch kalt ist und man muss die Jacke geschlossen halten, da man die Jacke entweder über den Beutel legen oder den Beutel darunter verstecken muss, was natürlich sehr hinderlich für die Leckerlibeschaffung ist. Allerdings kann man die Tasche gut mit einer Hand öffnen und verschließen.
  • EQ dog Click´n Treat: Eindeutig das praktischste Produkt. Durch den verstellbaren Hüftgurt sowohl über als auch dann ohne Jacke zu tragen. Einfach und sicher mit einer Hand zu öffnen und zu schließen.

 

Den Abschlussbericht gibt es dann in drei Wochen! …

Nach 4 Wochen hier das ernüchternde Ergebnis von Heike:

Nach vier Wochen Test der Alltagstauglichkeit kann ich sagen, dass hier der EQ dog Click´n Treat klar gewonnen hat, gleich gefolgt vom Owney Goody Bag. Auf dem letzten Platz landet bei mir die Hunter Gürteltasche Profi.

  • Der Click´n Treat lässt keine Wünsche offen. Der praktische Hüftgurt lässt sich leicht verstellen, so dass man ihn auf jeglichen Jacken oder auch ohne tragen kann. Das Öffnen und Schließen des Beutels geht sehr schnell und gut mit einer Hand. Praktisch finde ich auch die herausnehmbare Innentasche, die man dann gut reinigen kann, wenn man mal etwas feuchtere Leckerlis eingepackt hatte. Zum Wechseln gab es noch eine Innentasche dazu. Die Vordertasche ist groß genug, um ein Smartphone unterzubringen. In der hinteren Tasche mit Reißverschluss kann man z.B. Pfeife und Kotbeutel oder sonstige wichtige Utensilien einpacken. Etwas abschreckend ist wohl anfangs der recht hohe Preis für den Click´n Treat. Nach ausgiebigem Test muss ich allerdings sagen, dass er sein Geld wirklich wert ist.
  • Als weiteres wurde der Owney Goody Bag getestet. Hier hatte ich es mit einem preislich günstigen Leckerlibeutel zu tun, der aber ebenfalls für den alltäglichen Gebrauch gut geeignet ist. Etwas störend empfand ich lediglich, dass er durch den Karabiner, den man an einer Gürtelschlaufe befestigt, ziemlich am Oberschenkel rum baumelt und so, gerade bei schnellen Hundesportarten, wie z.B. Agility, etwas störend ist. Von Vorteil ist allerdings, dass er gut unter der Jacke hervor schaut, so dass man diese getrost geschlossen lassen kann. Das Öffnen und Schließen muss allerdings beidhändig geschehen und ein offen lassen des Beutels ist auch recht schwierig, da sonst die Gefahr besteht, Leckerlis unterwegs zu verlieren. Ein Pluspunkt ist die unten eingearbeitete Kotbeuteltasche mit schneller Herausziehmöglichkeit des Beutels. Kleine Sachen kann man auch noch in der Tasche mit Klettverschluss an der Vorderseite verstauen. Mein Handy hab ich allerdings auch Angst vor Verlust nicht rein gepackt. Aber als Fazit kann man sagen, wer einen guten Beutel für günstiges Geld haben möchte, ist mit dem Owney Goody Bag auf jeden Fall gut bedient.
  • Etwas enttäuscht hat mit die Hunter Gürteltasche Profi.Mit etwas Übung ist diese auch mit einer Hand zu Öffnen und zu Schließen, allerdings bei weitem nicht so einfach wie beim Click´n Treat. Auch geht dies relativ schwierig, wenn man die Tasche nur im Hosenbund eingehängt hat und nicht an einem Gürtel trägt. Da kann man die Tasche leicht abziehen. Als großen Nachteil sehe ich, dass durch das Tragen direkt am Hosenbund, diese direkt unter der Jacke verschwindet und man entweder die Jacke offen lassen muss, was bei den Temperaturen der letzten Wochen schlecht möglich war, oder aber man die Jacke über die Gürteltasche legen muss, was ebenfalls sehr umständlich ist. Die Handytasche an der Vorderseite ist nicht für Smartphones geeignet, dafür ist sie leider zu klein. An den relativ kleinen Außentaschen passen eine Pfeife oder andere Kleinigkeiten hinein. Da die Gürteltasche preislich doch im mittlerern Bereich liegt, erfüllt sie meine Erwartungen leider nicht.

 

  • Ähnliche oder bessere Produkte kann ich leider nicht empfehlen, da hier ja bereits drei verschiedene Produkte getestet wurden. Bisher habe ich meist mit Bauchtasche gearbeitet.
  • Der Click´n Treat erfüllt zu 100% alle beschriebenen Produkteigenschaften. Genauso ist es beim Owney Goody Bag. Die von Hunter beschrieben Eigenschaften der Gürteltasche Profi sind leider nicht alle so zutreffend, was bereits bei der Handytasche beginnt.
  • Den Click´n Treat kann ich nur wärmstens weiter empfehlen. Für mich die beste Leckerlitasche, die es derzeit auf dem Markt wohl gibt. Wer nicht so viel Geld ausgeben möchte, ist mit dem Goody Bag auf jeden Fall gut beraten. Wäre für mich auf jeden Fall auch ok. Die Hunter Gürteltasche würde ich nach dem ausgiebigen Test nicht weiter empfehlen, muss ich hier klar sagen.
  • Mir und meinen Hunden hat es sehr viel Spaß gemacht, die drei Leckerlitaschen zu testen. Als Fazit kann man hier nur sagen, Qualität hat eben seinen Preis, was der EQ dog Click´n Treat vollkommen bestätigt. Allerdings gibt es auch bewährt gute Qualität bereits im niedrigeren Preissegment.

 

Hier meine kurze Gesamtbewertung der Produkte:

  1. Der EQ dog Click´n Treat bekommt von mir völlig verdient 6 Sterne, weil er einfach alle Erwartungen erfüllt hat und es Spaß gemacht hat, ihn zu benutzen.
  2. Die Owney Goody Bag liegt knapp dahinter mit 5 Sternen, weil günstig nicht immer gleich schlecht bedeuten muss und ich auch hier ganz zufrieden mit der Handhabung war.
  3. Lediglich die Hunter Gürteltasche bekommt von mir noch wohlwollende 3 Sterne mit einem zugedrücktem Auge, weil vieles eben recht umständlich war und ich diese auch sehr ungern genutzt habe.

Schlussendlich möchte ich mich nochmals beim ganzen Team von Hund und Outdoor bedanken, dass ich als Tester ausgewählt wurde. Meine Hundis und ich hatten viel Spaß gehabt und wir hoffen, wir konnten euren Käufern ein bisschen für die künftige Auswahl ihrer Leckerlitasche mit unserer Bewertung hilfreich zur Seite stehen.

Viele Grüße von Heike und den Fellnasen Sydney, Makeeta und Buffy

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (8 votes cast)
Leckerlitaschen für den Hund - der große Kundentest, 5.0 out of 5 based on 8 ratings

Ähnliche Beiträge

Die Klausi Design Rucksac... Hoffentlich haben Regina Heinen, Michaela Starke (beide Facebook) und G. Kindt (Hund & Outdoor Blog) schon einen flotten Spruch parat, der auf den Rucksack gedruckt werden soll
Produkttest Owney Arnauti Owney Arnauti Jacke für Hundebesitzer im Test Das norddeutsche Unternehmen Owney ist eines der ganz wenigen, die Bekleidung speziell für Hundehalter fertigen. Die Owney Produktpalette reicht mittlerweile vom
Produkttest: Flectabed Sm... DIE Hundekissen-Revolution ist da! Selbst wärmend und das OHNE Stromanschluss. Wirklich??? Fühlt sich Dein Hund wirklich sooo wohl oder schläft er sogar besser? Verwendest Du das Hundekissen
Was macht ein gutes Hunde... Immer wieder stellt man sich die Frage, ist das Futter für meinen/meine Hund(e) auch wirklich gut? Der Halter hat oft Probleme, die Angaben und Deklarationen von Hundefutter
Warum Kauen für Hunde so... Viele Hundehalter können sich noch gut an die Welpenzeit erinnern, als der Vierbeiner Schuhe oder Socken zum anbeißen gerne hatte. Was uns nicht so begeisterte, ist für
Erfahrungen Biothane Schl... Das Biothane Material ist und bereits schon längere Zeit aus dem Hundesport oder Jagdbereich bekannt. Die Vorzüge von Biothane liegen ganz klar auf der Hand: reißfest bis
Ist der Hund gesund, glä... Stumpfes, mattes, trübes oder sogar löchriges Fell hat häufig eine Ursache. Dies geschieht im Allgemeinen nicht über Nacht, jedoch bemerkt der aufmerksame Hundehalter diese Veränderungen recht schnell.
Test der Pinewood Galway ... Pinewood überrascht uns immer wieder mit neuer Funktionsbekleidung. So auch dieses Mal. Die neue Pinewood Galway Damenhose gilt als guter Begleiter auch an wärmeren Tagen. Die völlig
Entspannter Mensch –... Um 12 Uhr habe ich einen Termin, vorher schaffe ich es gewiss, noch schnell mit dem Hund zu gehen. Kennst du das auch? Du nimmst dir die
Das richtige Hundebett: V... Wohl jeder Hundehalter hat sich schon gefragt, wovon sein tierischer Mitbewohner in seinem Hundebett träumt wenn er auf dem Rücken liegend mit allen 4 Pfoten in die

84 Kommentare zu “Leckerlitaschen für den Hund – der große Kundentest”

  1. by berger janine am

    Hallo,
    ich würde gerne einen dieser Beutel testen.Ich gehe im Tierheim unserer Stadt mit Hunden spazieren und leite eine eigene Tierhilfsorganisation,bei der ich immer mit Leckerchen ausgestattet sein muss.

    🙂 (Organisation: Pfötchen in Aktion)

    würde mich freuen testen zu dürfen,
    lg janine

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
    Antworten
  2. by Laura Koller am

    Ohja den würden Lupina und ich auch gerne testen. Bis jetzt hatten wir garkein Glück bei den Leckerliebeuteln und schon viele ausprobiert – da wären wir echt gespannt, denn der ist bei jedem Spaziergang dabei! 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
    • by Ines Spuddig am

      Ich würde unheimlich gerne den „Luxusbeutel“ testen.
      Ich habe drei Hund dabei,die beleckert werden müssen,da ich draussen viel klickere und zwar mit allem möglichen.
      Trofu,Wiener,Fleischwurst,auch mal rohes Fleisch und ne Futtertube oder ein Futterdummie muss auch manchmal noch mit.
      Damit über Stock und Stein und den idelaen habe ich noch nict so recht gefunden.
      Den Hunter habe ich bereits der letzte ist sicher zu klein für mich.
      Wäre echt toll ma nenten zu findennd r sieht echt klasse aus!

      LG Ines

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
      Antworten
  3. by J am

    Ich würde gern Testen weil unser Aussie Welpe am besten über Leckers lernt und es doch manchmal lange dauert die Leckerlies aus der Tasche oder Dose zu kramen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  4. by Antje am

    Hallo

    würde ich sehr gerne testen, im moment habe ich die Leckerlies für unsere hundedame immer lose in der Tasche

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  5. by Manuela Mursch am

    Wow, das finde ich ja super. Wollte mir schon lange so eine Leckerlitasche zulegen, da ich gerade dabei bin, meinen Berner-Sennenhund-Border Collie Mischling etwas zu erziehen. Habe mir schon einige solcher Beutel angeschaut, jedoch noch keinen geeigneten gefunden. Bestimmte Kriterien sollte er natürlich erfüllen. Wäre sehr erfreut, vor allem aber auch mein Bruno, wenn wir beide testen dürften. Gerne berichte ich über den Test dann auch auf meiner FB-Seite.

    Grüße Bruno und Manuela

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  6. by marika am

    DAS wär doch mal was…ich habe zur Zeit einen solchen Beutel, der mit einem sehr festen Doppel-Klettverschluss verschlossen werden muss…da muss man immer mit beiden Händen daran herumzerren, bis man mal was aufbekommt und die Hunde ( ich habe zwei ) warten zu lange auf ihre positive Bestätigung, so dass ich oft das Timing nicht richtig halten kann. Wenn ich aber den Beutel offen lasse, um schnell zu sein, fallen mit immer alle Lecki`s raus und versauen mit meine Jackentasche ( der Beutel ist nicht zur Aussenbefestigung geeignet )……ich bräcuhte echt dringend eine gute Alternative. Habe schon oft gesucht, aber nichts gefunden..entweder zu klein..zu riesig, zu klobig, zu fest, oder aber auch wieder zu leicht verschlossen. Also mühe ich mich ( auch besonders lustig, wenn die Finger kalt sind oder Handschuhe getragen werden…Slapstick like ) weitherin genervt damit ab. Vor den teuren Beuteln habe ich immer ein bisschen Abstand gehalten, weil ich nicht sicher war, ob sich das Preis-Leistungsverhältnis wirklich die Stange hält…das wäre mal eine gute Gelegenheit, dies im Härtetest zu beweisen!! JA, BITTE….ICH WILL TESTEN!!!!!!!!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  7. by sylvia schrötter am

    Hallo, das ist ja ein toller Beuteltest, den würden Lotte und ich gerne mitmachen.zur Zeit benutzen wir einen Beutel,der ein Werbegeschenk war.Da haben wir aber auch schon den 2. der erste hat sich irgenwann in seine Bestandteile zerlegt.Villeicht halten eurere ja mehr aus ?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  8. by Sabine Gleiß am

    Hallo!
    Ich würde sehr gerne einen der Leckerlibeutel testen. Als Hundetrainerin habe ich viele Hunde um mich und arbeite sehr gerne mit Leckerlis. Da sollen sie natürlich immer leicht griffbereit sein. Es ist gut wenn ich weiß, welcher Beutel der Beste ist und den kann ich dann auch meinen Kunden empfehlen.
    LG, Sabine

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  9. by Michaela Starke am

    Wir (Timo, Jack-Russell-Labrador-Mix, 1 Jahr) und ich trainieren fleißig für die Begleithundeprüfung sowie die erste Fährtenprüfung. Innerhalb eines dreiviertel Jahres haben wir bereits 4 (!!!) Leckerchen-Beutel verschlissen weil die Verarbeitung wohl nicht so dolle war – oder wir haben zu oft trainiert?
    Vielleicht haben wir ja das Glück 🙂

    Liebe Grüße von Timo und Michi

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  10. by Tina Sofsky am

    Meine kleine Emma (6 Monate alte Labradorhündin) & ich sind fleißig am trainieren aber die richtige Leckerlitasche haben wir noch nicht gefunden, deshalb möchten wir gerne die Leckerlitaschen testen!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  11. by Name Nicole Finke am

    Hallo,

    da wir ländlich wohnen kann mein Hund viel ohne Leine laufen lassen.Wenn wir spazieren gehen, passiert es auch mal, dass er seine 5 Minuten hat und nicht auf mich hören möchte, da kommen dann die Leckerlis zum Einsatz. Leider habe ich die Leckerlis immer in einem Gefrierbeutel in meiner Jackentasche. Es ist immer eine wenig mühselig den Beutel aus der Tasche zu ziehen, von daher würde es mich freuen Ihren Leckerliebeutel zu testen.
    Freue mich über Ihre Antwort.

    Liebe Grüße aus dem Münsterland
    Nicole Finke und Rocco

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  12. by Sabina Lins am

    Wir haben 2 Labbis und derzeit Welpen, wir würden sehr gerne die LEckerlitaschen testen. Wir brauchen immer Leckerlis wenn wir unterwegs sind.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  13. by Heidi Buhl am

    Ich würde auch gerne testen. Momentan bin ich wieder bei der bauchtasche angelangt , da ich drei Hunde habe die ihr Futter draußen verdienen müssen. Ob beim dogdance oder beim mantrailen ich hab meine Futterbeutel immer dabei . Würde mich sehr freuen wenn wir ausgewählt würden .
    LG Heidi und die drei Schlappohren

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
    • by Friedolin am

      Hallo Heidi Buhl,
      du bist als Testerin ausgewählt. Bitte sende eine Mail mit deinen KOntaktdaten an fanpost at hundeshop.de.
      Liebe Grüße
      das Hund & Outdoor Team.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: +1 (from 1 vote)
      Antworten
  14. by carolin Illig am

    Ich würde gerne den Leckerlitasche testen ich habe einen 7 Monate alten Border Collie der sich am Anfang seiner Ausbildung befindet und ich weiß nie wo ich die Leckerlis hin packen so aber ohne Leckerlis ist er nicht zu motivieren mit zu machen und meine 10 Jahre alter Border ist genauso mit ihm mache ich auch noch etwas Unterordnung damit er fit bleibt.
    Also wir würden uns sehr freuen wenn wir Glück haben und testen dürfen.
    Die Border Collie´s Aiko und Luca

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  15. by DieCheckerin am

    Den Jungspund „Jack“ meiner Eltern würde so ein neuer Futterbeutel sicherlich etwas mehr motivieren, genau das auszuführen was wir ihm sagen 😉
    Und für meine Eltern wäre ein neuer Futterbeutel natürlich auch angenehm, vor allem weil der auf dem Foto echt praktisch und groß aussieht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  16. by Jessica Prendergast am

    Wir würden auch gerne testen, da wir den richtigen noch nicht gefunden haben. Entweder fallen die Kekse zu schnell raus, es dauert ewig bis man an die Kekse kommt oder oder oder 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  17. by Bibi am

    Hallohallo, wir würden uns auch freuen einen Beutel zu testen.Unser Yorkshire Terrier ist ganz scharf auf Leckerchen. Meistens haben wir sie in der Jacke. Aber das ist ja auch nicht immer toll. Ein Beutel wäre genau das richtige.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  18. by Jana Partheil am

    Hallo,
    ich arbeite als Dogwalkerin und würde gerne mit meiner Meute die Leckerliebeutel testen.
    Bei 5-10 Hunde pro Tour wird unser Beutel immer ordentlich beansprucht.
    Vielleicht haben wir ja Glück. 🙂
    Viele Grüße und ein lautes Wuff
    Jana Partheil und die Gassihunde Truppe

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  19. by Stefanie Schurr am

    Da ich als Hundetrainer arbeite ist es immer toll neue Sache kennenzulernen,um meiner Kundschaft diese mit gutem Gewissen weiter empfehlen zu können.Grad bei Leckerlietaschen hab ich schon viele gehabt,aber war bisher mit keiner richtig zufrieden.Ich selber habe eine Golden Retrieber Hündin,die sehr biel über Leckerlie belohnt wird.Wir würden uns sehr freuen,eine für uns evtl.perfekte Tasche testen zu können.Grüße Steffi & Thaleia

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
    Antworten
  20. by Linda Geiser am

    Wir würden auch gerne testen 🙂 Da ich viel mit den Hunden draußen bin und Clickere suche ich schon sehr sehr lange nach einem guten Futterbeutel, damit das Gebrösele in meinen Taschen und das Knistern der Plastiktüten ein Ende hat. Würde mich sehr freuen wenns klappt 🙂
    Liebe Grüße aus Hannover
    Linda, Onyx und Whisper

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  21. by Gudrun L. am

    Hallo, da ich aufgrund schlechter Erfahrungen mit diversen Taschen die Leckerlies in meiner Jackentasche aufbewahre, würde ich gerne neue und innovative Modelle testen und bewerten. Wir sind viel auf Achse und können die Taschen auf Herz und Nieren prüfen.
    Würde mich freuen, wenn etwas passendes für uns dabei ist.
    Aud Dauer ist die Jackentasche doch etwas strapaziert.
    Viele Grüsse
    Gudrun und die golden Retriever

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  22. by Heike Plötz-Keil am

    Meine beiden arbeitswütigen Hundedamen ( Border Collie und Labrador-Mix) und ich würden gerne bei dem Test mitmachen…..bis jetzt geht das aus der rechten und der linken Jackentasche, würde gerne testen, ob der Invest in einen Leckerlibeutel wirklich lohnt 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  23. by Mona Kossenjans am

    Ich würde gerne bei dem Test mitmachen:

    „Ich arbeite immer und überall mit einem Leckerliebeutel…“ Sag ich anderen immer 😀 Dabei findet sich in jeder Jacken- und Hosentasche ein Leckerlie, weil ich bisher mit meinem Beutel nicht zufrieden war. Der Ärger über die ganzen Krümel in den Taschen hält sich aber in den Grenzen, wenn man wieder einen „Keks“ in die Hundemäuler schiebt 😀

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  24. by Katja Jähn am

    Hallo,
    ich trainiere als Hundetrainerin mit positiver Verstärkung. Da kommt man bei vielen Hunden mit Leckerlis gut voran. Auch meine eigenen sind damit leicht für Neues zu begeistern. Ich gehe nie ohne Leckerlitasche aus dem Haus und habe in den letzten Jahre schon einige probiert. Ich würde sehr gern neue Taschen testen, es könnte ja noch was besseres auf den Markt kommen 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  25. by Elke am

    Hallo,
    ich würde gerne mit meinem Beagle eine dieser tollen Leckerlitaschen testen. Ich habe schon einige Taschen und Beutel benutzt und leider war DIE Tasche noch nicht dabei.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  26. by Melanie Friedemann am

    Ich möchte Tester werden, weil…
    … Ich selbst zwei Hunde habe, mit denen ich trainiere, ich in Gruppenstunden auch meine Kunden bitten kann, die Leckerlie-Beutel zu testen und ich selbst zugegebener Maßen sehr kritisch bin & es garantiert einen ehrlichen Bericht gibt. 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  27. by Daniela Gerschewski am

    Hallo.

    Ich würde die Goddie Bags gerne testen. Ich bin Trainerin in einem
    Hundesportverein und 4 mal die Woche aktiv unterwegs. Da mein Futterbeutel grad das
    zeitliche Gesegnet hat und ich sowieso einen neuen brauche ist das grad praktisch.
    Kann den Futterbeutel quasi den härtetest unterziehen durch hàufigen gebrauch
    Würde mich riesig freuen ausgewaehlt zu werden

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  28. by Martin am

    Ohja den würden Lupina und ich auch gerne testen. Bis jetzt hatten wir garkein Glück bei den Leckerliebeuteln und schon viele ausprobiert – da wären wir echt gespannt, denn der ist bei jedem Spaziergang dabei!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  29. by Manuela Kraul am

    Hallo,
    Ich bin leidenschaftliche Tester.. und Bloggerin, und lieben es, Produkte von Firmen und Shops auf Herz und Nieren zu testen!
    In euerem Fall würde sehr für euch testen dürfen, da wir das Produkt noch nicht kennen!
    Ich würde nur zu gerne nach einem Test für euch einen ausführlichen Erfahrungs, b.w Testberichte schreiben,
    und auf meinem eigenen Blog zu veröffentlichen!

    Ich würde mich sehr freuen, für euch testen zu dürfen.

    Viele liebe Grüße
    Manuela Kraul

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  30. by Sabine Ruhrmann am

    Hallo,

    ich bin Hundetrainerin in Hamburg und man mag es kaum glauben aber eine wirklich überzeugende Leckerlietasche habe ich bisher nicht gefunden, von daher ist für mich meist eine so gut, wie die andere. Es geht für mich um den guten Sitz, den schnellen Zugriff, ob es möglich ist auch z.B. Pfeife und Clicker unterzubringen, usw.

    Mich würde es sehr interessieren an dem Test teilzunehmen, meine 2 Dobermänner sind auch dafür und meine Kunden wird das Ergebnis auch interessieren, da ich sie natürlich über meine Facebookseite an dem Test teilnehmen lassen werde, wenn ich denn ausgewählt werden sollte.

    Allen einen schönen Tag!

    Grüße
    Sabine

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  31. by Maren Rieger am

    Hallöchen
    Mein kleines Fusenmonster und besonders ich würden die Leckerlietasche gerne testen.. da meine kleine Kröte noch in der Ausbildung ist, kommt diese natürlich viel zum einsatz 😉 Also nur her damit 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  32. by Melanie Pflugmacher am

    Oh ich würde mich freuen als Testerin mit zu machen. Bei uns ist ein 10 Monate alter Labrador eingezogen ein richtiger Wildfang das heisst mehrmals Gassi gehen und gaaaanz viel Leckerlies dabei haben da er nun noch mitten in der Ausbildung ist. Und ohne Leckerei läuft fast nichts. Bei uns würde er ausgiebig getestet werde mann kind jeder geht mal mit dem Knopf. Ich würde mich sehr freuen und Tequila bestimmt auch.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  33. by Pia Welzel am

    Ich würde den Leckerliebeutel gerne testen, weil unsere kleine Emma noch viel lernen muss und er sehr praktisch für lange spaziergänge ist!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  34. by janine am

    Würde ich gerne testen weil es leichter ist bei zwei Hunden als ständig eins aus der Tüte holen zu müssen. Und sie hören das nicht gleich 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  35. by Anna am

    Hallo, ich würde gerne an dem Leckerlibeuteltest teilnehmen. Als Mitarbeiterin in einer Hundepension habe ich immer großes Interresse an neuen Hundeprodukten und finde die Möglichkeit verschiedene Produkte vergleichen zu können sehr interressant. Das Produkt könnte ich problemlos im alltäglichen Gebrauch ausgiebig testen Ich selber habe 4 eigene Hund und auch da nutze ich täglich Leckerlibeutel.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  36. by Jessica am

    Ich würde gerne testen 🙂 da ich sehr gerne mit meinem Hund rausgehe und der Beutel sehr praktisch wäre.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  37. by Jasmin am

    Ich würde mich auch gerne als Testerin Bewerben. Mein Kleiner Hund ist noch ein Welpe und möchte viel Lernen . Da ist so ein Beutel natürlich Praktisch 🙂
    Und da ich eigentlich schon länger dabei bin mir so einen Beutel zu holen (nur hier oben ist das schwer zu bekommen) nutze ich die Gelegenheit.
    Ausserdem würde ich gerne diesen Beutel auf meinem Blog beschreiben und diesen genauer beschreiben
    Gruß Jasmin

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  38. by Charly am

    Hey,

    Ich arbeite als Hundetrainerausbildung in einer Hundeschule und schon lange suchen wir eine Leckerlitasche die praktisch ist im Training.
    Gerne würde ich die Beutel testen um im Nachhinein einen auswählen zu können, der auch für unser Training geeignet ist.

    Viele Grüße
    Charly

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  39. by Schmiegelt am

    Hallo ich würde gern diese Tasche testen, da ich 5x die Woche auf dem Hundeplatz mit meinem Hund bin und bei mir nur Bauchtasche beim Hundesport zur zeit den praxistest bestanden hat. aus anderen leckerlie beuteln flog das hundefutter beim rennen immer raus. daher würde ich gern wissen ob es bei dieser auch so ist oder sie das verspricht womit sie geworben wird
    lg andreas mit vizsla nika

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  40. by Karina Schatz am

    Hallo zusammen,

    ich würde gerne mittesten. Gerade beim Longieren brauchen wir die Belohnung immer griffbereit, außerdem müssen die Leckerlitaschen so konzipiert sein das kein Futter rausfällt (auch bei schnellen Bewegungen nicht)… Bisher haben wir noch keine gefunden die zu 100% passt, schließlich können wir auch nicht alle kaufen und ausprobieren 😉

    LG Karina mit Kira & Alina

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  41. by Förg-Gnadl Astrid am

    Gerne würde ich als Testperson für die Leckerlietasche fingieren. Habe eine 4 Monate alte Flathündin wo die Ausbildung bei den Retrievern voll im Gang ist und bisher ist mir noch nichts „gescheites“ an Leckerliebeuteln untergekommen, was man zur Dummytasche oder anstatt nehmen könnte.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  42. by lilly jadomski am

    Hallo, möchte mich gerne für meine Mama bewerben. Sie hat einen Hund namens Rudi, der sicherlich gerne diese Snacktasche testen würde da er Leckerlies sehr gerne hat und die Mama diese dann nicht immer in ihrer Tasche mit sich herumtragen müsste! Danke 😉 LG Lilly

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  43. by Ines Lange am

    Diese Leckerliebeutel zu testen wäre einfach super. Wir haben zwei Bernersennenhunde (Cara 1 1/2 Jahre und Donna 1/4 Jahr) Unsere Züchterin bietet jeden Mittwoch Hundesport für ihre Berner an, da viele ihrer Hunde auch erfolgreich an Ausstellungen teilnehmen. Wir haben schon etliche Beutel ausprobiert, aber so richtig sind wir bis jetzt von keinem überzeugt. So landen die Leckerlies immer wieder in der Jackentasche, weil es einfach bei den Übungen schneller geht. Das Gleiche geschieht so auch bei den Spaziergängen. LG Ines und Heiko mit zwei bezaubernden Bernern

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  44. by Irmi am

    Ich bin auch noch auf der Suche nach einer richtig guten, praktischen und handlichen Leckerlitasche. Ich habe schon ein paar ausprobiert aber so richtig begeistert bin ich noch von keiner. Vielleicht wäre ja jetzt die perfekte dabei 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  45. by Kat Wolf am

    wie schon auf Facebook kommentiert – auch wir würden gerne als Tester dabei sein … und drücken uns bis Montag selbst die Daumen bzw. Pfote 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  46. by Michelle Klemke am

    Ich habe den EQ dog Click´n Treat gerade entdeckt und finde ihn super! Zumindest auf den ersten Blick. Die Frage ist, ob er wirklich sein Geld wert ist?
    Ich gehe immer mit einer kleinen Tasch raus, in der sind normale Leckerlies, Superbelohnung, ein kleiner Ball, KaTüs und eine Pfeife. Das ist so die Standardausrüstung.
    Dafür sieht der Beutel sehr geeignet aus. Etwas größer als andere Leckerliebeutel, aber nicht zu groß.
    Ich habe zwei Labradormädchen, 3+5 Jahre alt. Und ja, auch in dem Alter belohne ich sehr gerne noch mit Leckerlies :o)
    So ein Hundeleben ist doch einfach zu kurz, als daß man auf so etwas Tolles verzichten kann! ;o)
    Die zwei Mädels und ich würden uns sehr freuen, so einen tollen Beutel testen zu dürfen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  47. by Michael Falk am

    Hallo,

    na so einen Leckerliebeutel würden wir auch gerne testen und sind auch gerne bereit unsere Erfahrungen damit zu berichten. Wir, das sind meine Frau, unsere 5 Monate alte Boerboelhündin Leto
    und meine Wenigkeit. Für die Hundeschule ist so ein Beutel bestimmt auch besser als die Leckerlies in der Jackentasche mitzunehmen. Kurz um, wir sind zum Test bereit.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  48. by Sabine am

    Hallo! Wäre auch gerne mal Produkttester! 🙂
    Meine drei Aussies lieben Leckerlies und da mein Leckerliebeutel bei dreien doch ziemlich beansprucht wird wäre es mal super einen etwas größeren und robusteren zu testen, den man auch mal guten Mutes an die Welpenkäufer weitergeben kann, bzw. Empfehlungen für aussprechen kann, … 🙂
    besonders interessant wäre der EQ dog Click´n Treat™ Leckerlibeutel der schaut mal supi aus, den Hunter hab ich den Vorgänger und der dritte im Bunde schaut für meine Verhältnisse net arg groß aus, … 🙁
    Hoffe ich kann euch als Produkttester dienen 😉

    Liebs Grüßle,
    Sabine und die Maori-Aussies

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  49. by Name Elvira Schall am

    Hallo,
    ich würde gerne di Hüfttasche testen. Bisher benutze ich für den Hundesport so einen Leckerliebeutel mit Gürtelschlaufe und Clip für die Hosentasche bzw. für den Hosenbund. Das ist aber dann umständlich, wenn man längere Jacken an hat. Von daher würde mich die Hüfttasche doch sehr interessieren. Ich würde mich freuen, wenn ich diese mit meinem Hund beim Sport testen dürfte.
    Viele Grüße
    Elvira Schall und Holly

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  50. by NameHeike Bandowsky am

    Oh ja, ich würde auch gerne Leckerliebeutel testen, ich hab schon einige „verschlissen“, aber das richtige und wirklich praktische, einhändig zu bedienende Modell war leider noch nicht dabei- so belohne ich unsere Rettungshunde in spe aus dem Fefrierbeutel…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  51. by Stefanie Gottschalk am

    Hallo,
    wir, mein Mann und ich, gehören mit unseren beiden Australian Cattle Dogs der ASB Rettungshundestaffel an. Beide Teams sind noch in der Ausbildung. Gerne wûrden wir an dem Test teilnehmen.
    Lieben Gruss Stefanie & Michael

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  52. by Christina Hofmann am

    Hi hundeshop Team: )

    ich würde gerne den leckerliebeutel testen. Ich habe vier Hunde und wir gehen zweimal die Woche zum Hundesport. Da brauchen wir immer einen guten und praktischen Leckerliebeutel. Wir würden uns freuen am Test teilzunehmen. Liebe grüße von Christina und den meinen Nasen

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  53. by Nicole am

    wir würden einen der beutel gerne testen. meine zwei sind mit mir in ner rettungshundestaffel tätig und in der ausbildung arbeiten wir viel mit futter.
    auch bei der unterordnung bruchen wir immer allerlei leckereien.
    würden uns freuen, wenn wir beim test dabei sind
    nicole mit dem benny(-lauser) und der (knall-)erbse 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  54. by Karin Dieckmann am

    Hallo liebes Hundeshop-team,

    bisher habe ich mir noch keinen Futterbeutel gekauft, weil mir die angebotenen im Laden nicht zusagen.
    Gerne würde ich Ihre Futterbeutel testen. Mein Hund und ich sind ständig unterwegs, auch regelmässig zum Hundesport.
    Ausserdem werden Pluto und ich bald mit Obedience anfangen und da brauchen wir dringend einen Futterbeutel, der leicht zugängig und leicht zu pflegen ist.

    Liebe Grüsse von Karin und Pluto

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
    • by Friedolin am

      Hallo Karin Diekmann,
      du bist als Reserve ausgewählt. Bitte sende eine Mail mit deinen KOntaktdaten an fanpost at hundeshop.de.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
      Antworten
  55. by Daniela Schurig am

    Ich würde gern die EQ dog Click´n Treat™ Leckerlibeutel Hüfttasche Testen, da ich immer viel mit meinen beiden Hunden arbeite und gerade wieder im Antijagdtraining sind. Dafür brauchen wir neben Spielzeug auch eine größere Menge an Leckerchen und davon verschiedene.
    Bisher haben wir noch Leckertaschen die zu klein, zu unhandlich oder schlecht zu reinigen sind, da auch das eine oder andere Leckerlie mal matschig sein kann und muss, damit es mit einem davon laufendem Hasen wenigstens etwas mithalten kann.
    Neben dem AJT und dem JET sind wir auch in vielen anderen Beschäftigungsfeldern zu Hause, wo uns eine Hüfttasche als Leckerliebeutel eher unterstützen würde und die anderen im Handel angebotenen Taschen uns eher behindern, wie zum Beispiel beim Zughudnesport, beim Trailen oder auch beim ganz normalen Sport wie Obi oder gar Ralley O.
    Es wäre schön, wenn wir die Chance bekommen würden.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  56. by Wolf-Dieter am

    Ich würdeschon gerne einen dieser Beutel tessten, am liebsten die EQ-dog-Click-n-Treat-Leckerlibeutel-Huefttasche. Wir haben eine Altdeutsche, die doch schon einen ausgeprägten Jagdtrieb hat. Da braucht man zum Umlenken desselben schon einige Leckerlis was bei ihr gut funktioniert. Nebenbei trainieren wir auch Turnierhundesport mit ihr. Eine Leckerli-Tasche die sich leicht tragen lässt und griffig ist wär da schon super!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  57. by Evelyn mit Donnie am

    Donnie und ich würden sehr gerne die Leckerlibeutel testen, weil wir – naja ich – schon seit Jahren auf der Suche sind nach dem idealen Goodiebag.
    Wo bei anderen Frauen Damenhandtaschen im Schrank ein Plätzchen haben, reiht sich bei mir eine beachtliche Auswahl an Leckerlibeutel nebeneinander…
    Endlich eine wirklich perfekte Futtertasche für unterwegs zu haben, wäre ein Traum! 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  58. by NameKitty am

    Ich arbeite als Hundeverhaltenstherapeut und Hundetrainer und habe schon viele Leckerlibeutel und -taschen bei der Arbeit verschleißt. Daher wäre ich sehr interessiert die drei Beutel zu testen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  59. by Maike mit Hund Jabali am

    Hallo zusammen,

    wir würden gerne die Leckerchentaschen testen, da unser Rhod. Ridgeback (fast) immer für Leckerchen zu haben ist und diese fürs Training eingesetzt werden.
    Bisher habe ich aber leider schlechte Erfahrungen gemacht, da die Taschen schnell kaputt gingen oder unpraktisch waren.
    Ich bin immer offen etwas neues auszuprobieren und hätte Spaß am Test mitzumachen.

    Schönen Tag noch!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  60. by Asis am

    Huhu….ich würde mich sehr freuen, wenn wir ausgelost werden, weil es immer viel zu lange dauert bis die Leckerchen aus der Jackentasche gepult werden 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  61. by Annette Scharnberg am

    Hallo !
    Das passt ! Ich war gestern in meiner neuen Hundeschule und
    da wird,im Gegensatz zur bisherigen,mit Leckerchen gearbeitet.
    Mathis fand das genial und war begeistert bei der Sache !
    Nur das wir lein Täschchen haben,war schade.
    Wir wären also gerne bereit zu testen.
    Liebe Grüße
    Anmettte

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  62. by Hartwig, Jacqueline am

    Auch wir würden gerne die Leckerlie Beutel ausprobieren, zur Zeit haben wir ein von Hurtta mit der wir zufrieden sind, aber bei 2 großen Hunden reicht die beim üben nicht aus.
    Wir sind auf der suche nach einen 2.Beutel, da unser Training noch Jahre dauern wird:-(
    Mein Mann hatte die Leckerlis so immer in seiner Jacke. Diese hat ein Loch,(angeknabbert von einen der beiden Clowns) der Täter konnte leider nicht ermittelt werden.
    Die Spuren waren alle aufgefuttert.
    Also eine neue Jacke hat er schon, jetzt fehlt noch zum Test ein Beutel!!!
    Liebe Grüße
    Jacki und die Fellnasen Prinzessin Bilen und Clown Ayo

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  63. by Anne am

    Passt ja prima…denn unser Futterbeutel hat gerade den Geist aufgegeben…einmal nicht aufgepasst und schon war eine freche Hundenase mittendrin. Das hat das gute Stück natürlich nicht ausgehalten…Ich würde mich freuen, wenn wir die Möglichkeit bekämen, einen der Beutel zu testen, denn die Übergangslösung (Leckerchen in der Jackentasche) ist ziemlich unpraktisch ist…eh Frauchen, das Zeug aus der Tasche gepult hat, das dauert …wäre toll, wenn das Gewurschtel ein Ende hätte 🙂

    Liebe Grüße
    Anne

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  64. by Christina am

    Ich bin Hundeverhaltenstherapeutin und arbeite viel mit positiver Bestätigung in Form von Lob mit Leckerli. Ich konnte mich bis jetzt noch nicht für einen geeigneten Leckerlibeutel entscheiden und wäre daher sehr an Ihren Produkten interessiert. Sie haben mich schon mit Ihren Thundershirts begeistert und ich würde gern meinen Kunden mehr von Ihnen empfehlen können.

    Im täglichen Umgang mit meinen Kundenhunden, bestätigt sich zum Beispiel die Schwierigkeit mit der Handhabung von 2 Leinen und der Gabe von Leckerlis.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich die Möglichkeit bekäme, Ihre Produkte vermehrt in meiner Hundeschule verbreiten könnte.

    Liebe Grüße
    Christina

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  65. by Claudia am

    Ich habe leider noch nicht den „perfekten“ Hundeleckerlibeutel gefunden… entweder es fällt beim Bücken alles heraus oder mein Labbi klaut die Leckerli direkt aus dem Beutel :-). Daher habe ich bislang die Leckerli direkt in den Jackentaschen und bin überrascht, wo man sie überall wiederfindet :-). Ich würde mich freuen, wenn ich die Möglichkeit bekomme, die Leckerlibeutel zu testen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  66. by Friedolin am

    Liebe Hundefreunde,
    wir möchten es genau wissen: Welcher Leckerlibeutel ist der Beste? Vergangene Woche hatten wir gefragt, wer mit seiner Fellnase gerne testen möchte. Nun stehen die Produkttester für den 3×3 Leckerlibeutel Vergleichstest fest:

    Heike Jahreiß (facebook)
    Sara Pufahl (facebook)
    Heidi Buhl (blog.hundeshop.de)

    Reserve (kommt zum Zuge, wenn sich eine der Testerinnen nicht meldet): Karin Diekmann (blog.hundeshop.de)

    Bitte sendet uns eine Mail mit der Kontaktadresse an fanpost@hundeshop.de . Wir freuen uns auf einen spannenden Leckerlibeutel Test und drücken allen anderen feste die Daumen, dass es mit der Teilnahme beim nächsten Mal klappt.

    Liebe Grüße
    Euer Hund & Outdoor Team

    Wenn Hundeaugen strahlen, dann ist meistens ein Leckerli nicht weit entfernt!

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  67. Pingback: Produkttest, Proben und Testberichte - Seite 37

  68. by Dietlind Kersten am

    Liebe Hundler,
    bislang ist mein Hovawart nicht für Leckerli zu begeistern. Das liegt aber (meiner Meinung nach) auch daran, dass ich die Leckerli nie zeitgerecht aus dem Bautel/der Tasche/dem Rucksack bekommen habe.
    Ich würde den neuen Leckerli-Beutel gerne testen, um zu sehen, ob mein Hund wirklich nicht für Leckerli (bei der Arbeit) zu haben ist oder ob einfach mein Timing durch die unpraktischen „Beutel“ zu schlecht war.
    Wenn Euer Beutel gut ist, dann komme sogar ich damit klar. Ich würde es furchtbar gern mal ausprobieren! Mein Hovi spielt bestimmt gern mit (dann gibt es ja Naschis) 🙂
    Wir würden uns sehr freuen, wenn wir als Tester ausgewählt werden!
    Bis (hoffentlich) bald –
    LG
    Dietlind

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  69. by Anke am

    Leider komme ich für das Gewinnspiel wohl zu spät. Aber mittlerweile habe ich mir auch einen Leckerlibeutel geholt. Trage diesen wenn ich längere Spaziergänge mit Mausi mache immer bei mir. In der Regel befülle ich ihn aber mit ganz normalem Trockenfutter für Hunde und nicht mit extra Leckerlis. Denke das ist gesünder und ich spare mit z.B. morgen das füttern, da sie quais ihr Frühstück schon beim Morgengassigang bekommt!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  70. by Maria von Bunte Handtaschen am

    Hallo, ein schöner Artikel und interessante Testergebnisse. Ich habe eine Frage: Wären diese Gürteltaschen auch als Leckerlitasche zu nutzen?`www.bunte-handtaschen.de/gürteltaschen/
    Danke im Voraus für eine Antwort.
    Liebe Grüße
    Maria

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  71. by Martinahah am

    Hey Leute, ich suche nen schonen Im Internet Shop mit schonen und exklusiven Klamotten. Kein Oma Shop stattdessen fur ne junge Frau…ich meine jetzt nicht sowas wie H&M sondern etwas, dass eventuell nicht soviele wissen. Wer hat nen Tipp?
    Danke im Vorraus fur eure Antworten.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten
  72. by Martinahah am

    Hey Leute, ich suche nen schonen Im Internet Shop mit schonen und edlen Klamotten. Kein Oma Shop sondern fur ne junge Frau…ich meine jetzt nicht sowas wie H&M sondern etwas, dass eventuell nicht soviele kennen. Wer hat nen Tipp?
    Danke im Vorraus fur eure Stellung nehmen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    Antworten

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *