Ruffwear Quick Draw Leash im Test mit Lucy

Lucy und ihr Frauchen Anke sind immer mit einer Schleppleine unterwegs. Das ist auch generell eine prima Sache, der Hund kann sich relativ frei bewegen und man hat ihn trotzdem noch gut unter Kontrolle und gesichert. Allerdings können Situationen auftreten, in denen eine normale Leine oder ein Kurzführer erforderlich sind, wie zum Besipiel Hundebegegnungen, Straßenüberquerungen etc.. Für diesen Fall gibt es die Ruffwear Quick Draw Leash.

Wie funktioniert die Ruffwear Quick Draw Leash?
Die Leine wird ganz normal am Halsband des Hundes befestigt, einmal um den Hals gelegt und mit einem Klettband fixiert. Das ist sehr praktisch, denn Du brauchst keine zusätzliche Leine tragen und sie ist immer wie ein Halsband am Hund. Bei Bedarf löst man einfach schnell den Klettverschluß, führt seine Hand durch die Schlaufe und schon hat man einen stabilen Kurzführer.

Wie die Erfahrungen mit der Ruffwear Quick Draw Leash im Alltag sind, beschreiben Anke und Lucy im Test bei lucieshundefutterblog.de.

Anke und Lucy im Test mit der Quick Draw Leash!

Anke und Lucy im Test mit der Quick Draw Leash!

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (15 votes cast)
Ruffwear Quick Draw Leash im Test mit Lucy, 4.5 out of 5 based on 15 ratings

Ähnliche Beiträge

Hundehaltung im Alter –... Es gibt ein Zitat aus dem Kleinen Prinzen: „Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du dir vertraut gemacht hast.“ Handeln wir verantwortungsbewusst im Sinne des Hundes
Aus eins wird zwei? ̵... „Du hast es gut,“ seufzt meine Freundin die in meiner Küche sitzt und meinen beiden Hunden beim spielen zuschaut. „Wieso?“ frage ich erstaunt, weil ich im Moment
Positive Aspekte der Hund... Schlecht gelaunt und genervt komme ich vom Einkaufen nach Hause. Doch immer wieder empfinde ich dasselbe wenn Carlos mich schwanzwedelnd begrüßt. Er freut sich mich zu sehen,
Verdient die Dog Activity... Werde Produkttester und beantworte diese Frage Action, Köpfchen und Belohnung mit der Dog Activity Poker Box 2 5 unterschiedliche Spielmodule verschiedene Schwierigkeitsstufen 4 Elemente, variabel zu platzieren
Designerhunde – Mode au... Die Mode scheint auch in der Hundezucht Einzug gehalten zu haben. Bekannt geworden unter dem Namen Designerhunde finden diese speziell gezüchteten Hundearten immer mehr Freunde. Was aber
Camping mit dem Hund R... Einsame Natur oder Meerblick? Ferienwohnung in den Bergen oder doch lieber das fahrbare Eigenheim für die Flexibilität? Camping mit dem Hund im Zelt? Camping bietet für alle
Mein Hund schafft Arbeits... „Ihr Hund hat gerade einen Haufen gemacht, hier mitten auf den Weg. Das geht aber nicht,“ kam mir schimpfend ein Mann entgegen und war nicht gerade freundlich
Produkttest: Flectabed Sm... DIE Hundekissen-Revolution ist da! Selbst wärmend und das OHNE Stromanschluss. Wirklich??? Fühlt sich Dein Hund wirklich sooo wohl oder schläft er sogar besser? Verwendest Du das Hundekissen
Barfen oder industrielles... Kein Thema ist so vielseitig und komplex, wie die Frage nach der richtig Ernährung für unseren Vierbeiner. Nach wie vor scheiden sich die Geister und es kommt
Kunden testen: Biothane S... Voll im Trend liegen die Biothane Schleppleine und natürlich Biothane Hundeleinen und Halsbänder. Biothane ist ein Material, das hierzulande  zunächst im Pferdebereich eingesetzt wurde, mittlerweile aber wegen seiner