Ballistol Stichfrei und Ballistol Animal Stichfrei im Test

Parasitenabwehr und Zeckenschutz wird in der Haustierhaltung immer wichtiger. Gerade durch die Vielzahl an Erkrankungen, die durch die lästigen Mitbewohner auf Mensch und Tier übertragen werden können, wird die Nachfrage nach entsprechenden Produkten mit zuverlässiger Wirksamkeit.
Häufig hilft nur die chemische Behandlung. Doch auch diese gewährleistet nicht immer einen sicheren Schutz und ist dabei leider manchmal nicht ganz frei von Nebenwirkungen.

Gibt es effektiven Schutz?

Eine große Hundezeitschrift machte über einen längeren Zeitraum einen Versucht mit Ballistol Stichfrei/Ballistol Animal Stichfrei und die Testergebnisse lassen hoffen.
Testprobanten, wohnhaft in Gegenden mit sehr hoher Parasitendichte (Zecken und Mücken), nutzen über mehrere Wochen die Mittel, allen voran die Produkte als Pumpspray. Nach der Testphase wurden die Tester befragt und die Ergebnisse waren eindeutig. Die vom Hersteller versprochene Wirkungsdauer war weitestgehend übereinstimmend.

Auch unter erschwerten Bedingungen, wie beispielsweise auf Hunden, die gerne im Wasser toben, hielt Ballistol die Parasiten auf Abstand.

Wie wirkt Ballistol?

Eine Kombination aus natürlichen Repellentien (abschreckende Wirkstoffe) in Form von ätherischen Ölen, sowie dem synthetischen Wirkstoff Icaridin ergeben die Wirksamkeit. Der Limonenduft erzeugt einen angenehmen und frischen Geruch.

Wie wird Ballistol angewendet?

Ballistol Stichfrei Animal wird üblicherweise auf das Fell aufgesprüht. Die Wirkungsdauer von bis zu 8 Stunden erklärt die Häufigkeit der Anwendung. Allgemein lässt sich Ballistol sehr leicht verteilen, jedoch besteht bei Einsprühungen in einem Raum, durch das Vorhanden sein von Ölen, eine gewisse Ausrutschgefahr auf dem Boden. Hier kann man Abhilfe schaffen, indem man sich das Öl selber in die Hand sprüht und dann über den Hundekörper verstreicht.

Den Hund scheint weder der Geruch, noch die leicht ölige Konsistenz zu stören. Sehr feines, seidiges, langes Haar könnte nach einer gewissen Anwendungszeit eventuell leicht strähnig erscheinen.
Dennoch sind die Halter sich einig: Ballistol ist ein nachgewiesen, wirksames parasitenabwehr Spray, das ohne Zusatz von Chemie auskommt. Und es gibt noch einen weiteren Vorteil, durch die Kombination für den Hund mit Ballistol Animal Stichfrei und dem Produkt Ballistol Stichfrei für den Menschen, sind beide Teampartner vor lästigen Angriffen geschützt.

Wer also dazu bereit ist, sich und seinen Hund täglich einzusprühen, wer einen Schutz ohne Chemie sucht, der hat mit Ballistol eine sichere Alternative zur Hand. Und wer könnte diese Wirksamkeit besser Beurteilen als Hundhalter im „Do-it-yourself“ Test.

 

Quelle: Praxistest „Der Hund“ Ausgabe 04/2014

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.6/5 (145 votes cast)
Ballistol Stichfrei und Ballistol Animal Stichfrei im Test, 2.6 out of 5 based on 145 ratings

Ähnliche Beiträge

Mit einem Pfiff zum Gehor... Eine Hundepfeife stammt ursprünglich aus der Arbeit mit Jagd- oder Hütehunden. Jeder kennt die faszinierenden Bilder und Dokumentationen, wenn der Border Colli nur über einen Pfiff gelenkt
Autofahren – so wird es... Viele Hundehalter sind heute auf das Auto angewiesen. Besonders wer in ländlichen Gegenden wohnt, hat kaum eine andere Möglichkeit. Ob nun der fällig Besuch beim Tierarzt, eine
Teure Schuhe, muss das se... Es schneit… und schneit… und schneit, aber als Hundehalter muß man auch bei schlechtem Wetter raus. Für die Gesundheit und das Immunsystem des Halters übrigens ein super
Hunde klären das unter s... Wir Hundehalter treffen immer wieder Personen mit anderen Hunden. Wer sich einmal die Mühe macht, wird feststellen, Menschen reagieren unterschiedlich auf diese Kontakte. Einige leinen ihren eigenen
Höchste Anforderungen an... Üblicherweise werden Tierpflegeprodukte mit chemischen Substanzen konserviert, um Mikroorganismen abzutöten oder deren Wachstum zu hemmen. Konservierungssubstanzen beeinträchtigen aber die Hautflora des Tieres und greifen den natürlichen Säureschutzmantel
Wissenswertes über Hunde... Nachdem wir jetzt wissen wie alt unser Hund wirklich ist, beschäftigen wir uns nun mit dem richtigen Umgang und seiner Pflege. Mit zunehmendem Alter wird unser Hund
Weihnachtsplätzchen für... „Ohhh Weihnachtsplätzchen?“ fragt mein Mann erfreut. „Ja Schatz, aber warte bis du einen isst, weil“…… zu spät! Ich sehe noch aus den Augenwinkeln wie der Keks bereits
Das original Vetbed für ... Bald ist es so weit: das original Vetbed für Welpen kommt auf den Markt In England rattern seit einigen Tagen die Maschinen zur Produktion des ersten Vetbed
Ergebnisse Test Pinewood ... Die skandinavische Marke Pinewood arbeitet ständig daran, uns Hundehalter mit professioneller Kleidung auszustatten. Mit der neuen Pinewood Dogsport Kollektion wurde speziell an Hundehalterinnen gedacht die sehr aktiv
Ein würdevoller Abschied... Jeder Mensch muss in seinem Leben manchmal Abschied nehmen von etwas, das er lieb gewonnen hat. Stirbt einer unserer Mitmenschen, ist es selbstverständlich, ihn würdevoll mit einer